Die Wahrheit über diesen Blog – Dialog im Kopf #7

ICH: Wie schön! Es gibt Leute, die meine Blogeinträge gerne lesen. Das freut mich riesig!

KOPF: Hey, schon mal darüber nachgedacht, warum du dich darüber freust, du Aufmerksamkeitssau! Sei doch ehrlich: Es geht dir nur darum, dein Selbstwertgefühl damit aufzubessern. Du bist ein kleiner Narzisst, der sich nur für sich selbst interessiert! Deine Leser sind dir doch egal!

ICH: Das ist doch gar nicht wahr! Klar freue ich mich, wenn Leute meine Artikel lesen und Kommentare schreiben. Und es wäre gelogen, würde ich mich nicht über Lob und positive Rückmeldung freuen. Ich bin schließlich auch nur ein Mensch.

KOPF: Natürlich, wer´s glaubt wird selig! Warum meldest du dich denn bei allen möglichen sozialen Netzwerken an? Natürlich, um möglichst viele Follower und Likes zu bekommen!

ICH: Ich wünsche mir einfach gehört zu werden, ich möchte meine Geschichte erzählen und aufklären. Und ich möchte möglichst vielen Leuten helfen! Wenn ich nur einen einzigen Menschen einen Impuls zu einem besseren Leben geben kann, war dieser Blog ein Erfolg!

KOPF: Das glaubst du ja selber nicht! Aber am Ende wirst du schon sehen, dass ich Recht habe. Du wirst dieses Blog-Projekt wie alles bisher schneller über Bord werfen, als du denken kannst!

ICH: Ich werde dich vom Gegenteil überzeugen! Ich schreibe nämlich nicht nur für meine Leser, sondern auch für mich selbst. Und nicht zuletzt um dir das Handwerk zu legen!

Hier geht´s zum Dialog im Kopf #6 und zu allen Dialogen im Kopf

Autor: Lebenswelt

Herzlich willkommen in meiner Lebenswelt! Ich bin Julia (21) und in meinem Leben habe ich schon die Diagnosen Magersucht, Binge Eating, Depression und soziale Phobie bekommen. Momentan lebe ich nur noch mit „Restsymptomen“ dieser Krankheiten und beginne das Leben wieder zu genießen. Auf meinem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen mit psychischen Krankheiten, versuche mit Vorurteilen aufzuräumen, Wege zu einem gesünderen Leben zu finden und ich berichte über alles, was sich in meiner Lebenswelt so abspielt. Werdet inspiriert und motiviert ebenfalls euren Weg zu finden und euch selbst zu akzeptieren! Denn eure Lebenswelt ist lebenswert!

8 Kommentare zu „Die Wahrheit über diesen Blog – Dialog im Kopf #7“

  1. Hallo, schreiben ist wichtig und kann vieles in Gang setzen. Der Kopf spricht oftmals oder anfangs eine andere Sprache. Aber hey, das legt sich. Lass dich nicht von deinen negativen Gedanken beeinflussen, sondern von dem, was dir gut tut. Aufmerksamkeit von anderen zu erhalten, ist Balsam für jede Seele. Daran ist nichts Verwerfliches. 🙂
    Pass auf dich auf…
    Viele Grüße
    Michaela

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s