Ich hab es tatsächlich gemacht! ICH BRAUCHE EURE MEINUNG!

Ich kann es gar nicht glauben, dass ich mich nach 6 Monaten Überlegung und einer Menge „Aufschieberitis“, nun doch dazu entschlossen habe mein allererstes YouTube Video hochzuladen!!! *schüttelt ungläubig den Kopf, weil sie noch immer nicht glauben kann, was sie da macht*

Das Projekt YouTube hat in meinem Kopf so viel Chaos ausgelöst wie eine Achterbahnfahrt. Und auch das Konzept meines Kanals „Julia Lebenswelt“ unterlag so starken Schwankungen, dass ich schon oft den Gedanken hatte das ganze Projekt über den Haufen zu werfen.

Einen Blog zu schreiben ist eine Sache, sein Gesicht im Internet zu präsentieren eine andere. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ihr, meine Leser, sehr respektvoll und konstruktiv seid und dafür möchte ich euch an dieser Stelle DANKE sagen. Aber YouTube ist ein raues Pflaster, auf dem sich jede Art von Mensch herumtreibt und das löst bei mir Angst aus.

Dass sich mein mühevoll großgezogenes Selbstbewusstsein durch einen Kommentar wie „Du fette hässliche Kuh“ wieder in Luft auflöst ist gar nicht so unwahrscheinlich. Vermutlich sollte man als psychisch labiler Mensch eine solche Plattform eher gänzlich meiden.

Aber das kann und will ich auch nicht. Zu groß ist mein Wunsch anderen Leuten zu helfen und meine Ideen endlich in die Tat umzusetzen. Im letzten Jahr hab ich wieder angefangen zu malen, Musik zu machen und mich viel von anderen YouTubern inspirieren lassen, die einen Weg fernab des konventionellen oft negativ besetzten YouTubes gehen.

Ich hab keine Ahnung, wohin mich diese Reise führt, ob es diesen Kanal lange geben wird und in welche Richtung er genau gehen wird. Aber eines weiß ich sicher: Dass ich mich sehr darüber freuen würde, wenn ihr meine treuen Leser euch das Video anschaut und mir Feedback gebt. Denn ich weiß, dass ich mich auf euch verlassen kann und eine ehrliche und respektvolle Antwort bekomme!

Viel Spaß mit meinem ersten Video „Warum ich kein YouTube machen sollte?“! Oh Gott bin ich aufgeregt 😮

 

Autor: Lebenswelt

Herzlich willkommen in meiner Lebenswelt! Ich bin Julia (21) und in meinem Leben habe ich schon die Diagnosen Magersucht, Binge Eating, Depression und soziale Phobie bekommen. Momentan lebe ich nur noch mit „Restsymptomen“ dieser Krankheiten und beginne das Leben wieder zu genießen. Auf meinem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen mit psychischen Krankheiten, versuche mit Vorurteilen aufzuräumen, Wege zu einem gesünderen Leben zu finden und ich berichte über alles, was sich in meiner Lebenswelt so abspielt. Werdet inspiriert und motiviert ebenfalls euren Weg zu finden und euch selbst zu akzeptieren! Denn eure Lebenswelt ist lebenswert!

14 Kommentare zu „Ich hab es tatsächlich gemacht! ICH BRAUCHE EURE MEINUNG!“

  1. Auch wenn ich einen eigenen Kanal habe, auf dem ich ungefähr jedes halbe Jahr mal ein Video hochlade, bin ich nicht besonders Youtube-affin. Aber das Video hat mich unterhalten, deine Art finde ich sehr sympathisch. Und das ist doch eine super Voraussetzung. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Ich finde es gut, dass Du es gewagt hast. Aber ob Du es durchziehst, hängt doch davon ab, ob Du an Deinem Kanal Spaß hast. Also wieso sich unter Druck setzen? Und dass Du bereits so viele Dinge gemacht hast zeigt doch Deine Lebensneugierde und dass Du einen guten inneren Kompass hast, der dir genau sagt, wann Du aufhören sollst!
    Du wirkst im Video sehr sympathisch! LG Simone

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank für diese süßen Worte! ❤ Es war echt eine Überwindung, aber ich wollte es unbedingt machen! Ja, der liebe Kopf kommt da einfach immer wieder mit den schlimmsten Gedanken, aber falls du starten solltest, lass es mich auf jeden Fall wissen. Ich bin dann auf jeden Fall am Start :). Ich kenn in meiner Umgebung so gut wie niemanden, der YouTube (oder bloggen) so feiert wie ich ;). Von daher freu ich mich immer sehr Menschen mit gleicher Interesse zu treffen.
      Alles Liebe, Julia

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s