I love me…hoffentlich irgendwann mal – Motivation am Montag #19

Motivation am Montag - #16.jpg
by pixabay

Eines meiner größten Ziele ist es endlich sagen zu können: „Ich liebe mich!“ Wie weit ich davon entfernt bin? Sagen wir mal, dass ich den Spiegel meist meide und meine Dialoge im Kopf zeigen, dass es da auch noch Nachholbedarf in Sachen Selbstliebe gibt. Aber irgendwann werde ich es können. Irgendwann werde ich mir selbst ehrlich in die Augen schauen können und meinem Spiegelbild sagen: ICH LIEBE DICH!

Ich wünsche euch eine schöne Woche mit ganz viel Selbstliebe! ❤

8 Gedanken zu “I love me…hoffentlich irgendwann mal – Motivation am Montag #19

      1. Ja das ist schon schwieriger zu beantworten ;). Bei mir kommen dann so viele Gedanken, die dagegensprechen, dass ich es mir einfach selber nicht mehr glauben kann. So ähnlich als würde ich mich anlügen…

        Gefällt mir

      2. Und wer spricht da? Der Kleinmacher? Der Kritiker? Der Boykottierer?
        Und wo ist der, der lobt? Der gute Freund, der spricht? Wo ist die Stimme der Liebe?

        Das schreit danach, das Innere Team mal aufzustellen. 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s